fbpx
Gratis Videoprogramm – DaVincie Resolve
22. April 2017
// Gratis E-books für Filmemacher & Fotografen
2. Juni 2017

So findest du kostenlose Musik für dein Videoprojekt

 

Musik spielt rinr so eine wichtige Rolle für deine Videos. Hast du zum Beispiel mal beim Horror Film den Ton ausgemacht? Probier das mal aus, denn da merkt man richtig wie wichtig die Musik für die Stimmung ist. Der Horrorfilm ist dann nicht mehr so gruselig wie vorher. Genauso trifft das natürlich auch für die anderen Emotion zu!

 

ABER,  wie komme ich denn jetzt an Musik?

 

Natürlich kannst du dir welche kaufen Portalen oder einfach irgendein Song nutzen den du hast, aber dann könntest du Probleme bekommen!  davon rate ich dir also ganz klar ab 🙂 Für viele kommt das kaufen Musik auch gar nicht infrage da viele Lizenzen einfach sehr viel Geld kosten.

 

Hier sind drei Wege wie du kostenlos an Musik für den Video Projekt kommst:

 

 

 

 

 

Möglichkeit 1: Audio Bibliothek von YouTube

YouTube hat eine eigene Audiobibliothek mit kostenloser Musik, die du für deine Videos nutzen darfst.  Hier kannst du sie dir anhören und wenn sie dir gefällt auch herunterladen, damit du sie in deinem Schnittprogramm nutzen kannst. Wenn du auf einen Song klickst,  findest du weitere Informationen und kannst lesen ob es Beschränkungen bei der Nutzung gibt.

 

So navigiert du dich zu der kostenlosen Musik von YouTube:

  1.  Mein Kanal (dazu benötigst du einen eigenen Youtube Kanal)
  2.  Videomanager
  3.  Videotools (links unten in der leiste)
  4. Audio Bibliothek

 

 

Möglichkeit 2: Creative Commons Lizenz

https://creativecommons.org

Es gibt einige Künstler, die ihre Musik kostenlos zur Verfügung stellen. Aus verschiedenen Gründen möchten oder können Sie Ihre Musik nichtkommerziell verkaufen und stellen Sie kreative Menschen wie dir kostenlos zur Verfügung. ABER  du bist zum Beispiel dazu verpflichtet sie in dem Video zu nennen, damit andere wissen wer der Künstler, Schöpfer dieser Musik ist ist.

 

Es gibt unterschiedliche Lizenzen und hier findest du mehr Infos dazu: (einfach auf “Continue reading“ klicken)

What we do

Hier ist die Liste der bekanntesten Anbieter  von Musik mit der Creative Common Lizenz:

  1. http://ccmixter.org
  2. http://freemusicarchive.org
  3. https://www.jamendo.com/
  4. http://magnatune.com/
  5. http://www.simuze.nl
  6. http://www.beatpick.com
  7. https://cashmusic.org
  8. http://www.opsound.org/
  9. http://www.podsafeaudio.com
  10. http://www.audiofarm.org
  11. https://archive.org/

 

Möglichkeit 3: Convert 2 MP3

Für diese Möglichkeit brauchte einen Konverter, der YouTube Songs in MP3 Files für dich umwandelt.

Aber Vorsicht! Bevor du dir einfach irgendeinen Song Schnaps solltest du herausfinden, ob es überhaupt überhaupt erlaubt ist diesen Song für ein YouTube Video zu nutzen. Zum Glück kannst du das ganz einfach herausfinden. Du schaust dir bei der “Möglichkeit 1:Audio Bibliothek von YouTube“ an wie du zu den Videotools kommst. Denn unter der Audiobibliothek gibt es den punkt Musikrichtlinien.

Wenn du die Musikrichtlinien öffnest, kannst du fast jeden Song Namen dort eingeben und wenn du auf ihn den Song klickst, kannst du einsehen ob der Künstler den Song für die Nutzung für YouTube Videos freigegeben hat. Wenn das der Fall ist kannst du ihn mit dem YouTube Converter konvertieren und für deine Typ Video nutzen! Falls nicht…. Finger weg!

YouTube Converter: http://convert2mp3.net

 

Was ist bei kommerziellen Videos?

Falls du ein kommerzielles Video erstellst, kannst nicht auf diese Möglichkeiten zurückgreifen! in solchen Fällen gibt es aber viele  Portale wo du  einzelne Songs für deine Zwecke nutzen kannst.  Ich selber nutze das Portal www.Art-list.io  wo man jedes Jahr eine Summe bezahlt und dann so viele Songs wie man möchte für alles nutzen darf. Genial, aber das kostet leider Geld!

 

Hierzu gibt es aber bestimmt bald noch mal einen Blog Eintrag 🙂

 

 

 

Ich hoffe dir haben die Tipps geholfen 🙂

Viel Spaß beim finden der richtigen Musik für dein Projekt!

 

Bleib kreativ und bis zum nächstem mal!

Jan-Christoph Elle
Jan-Christoph Elle
Ich bin Hauptberuflicher Fotograf, Videoeditor, Filmemacher, Drohnenpilot und Legastheniker aus Magdeburg :) mail@janchristophelle.com | Meine Webseite | Instagramm| Facebook